Kinderstadt Dessopolis – Demokratie, Toleranz und Beteiligung

Dessopolis - Die Kinderstadt in Dessau-Roßlau

Was ist Dessopolis?

Kinderstadt? Was soll denn das sein?

Dessopolis ist die Kinderstadt von Dessau-Roßlau und findet 2015 schon zum sechsten Mal statt. Vom 6. bis 12. August könnt Ihr täglich von 10 bis 17 Uhr in Eurer Stadt das Zepter in die Hand nehmen, Euch wieder einen Job suchen, an der Akademie studieren, Geld verdienen, es für Kuchen, Kino und Kaufhaus wieder ausgeben und Bürgermeister werden.

Am Eingang zur Stadt müsst Ihr Eure Eltern im Elterngarten abgeben und einen Euro Eintritt am Tag bezahlen. Dafür bekommt Ihr einen Pass als Bürger von Dessopolis und könnt Euch bei der Bank Euer Startgeld abholen. Und ob Ihr dann bei der Zeitung Reporter werdet, in der Bäckerei Kuchen backt, in der Holzwerkstatt Regale baut, in der Badeanstalt schwimmen geht oder beim Rathaus als Bürgermeister kandidiert, entscheidet Ihr selbst.

Dessopolis ist Eure Stadt. Hier gelten Eure Regeln. Also kommt vorbei und macht mit!

Wie komme ich in die Kinderstadt?

Wie alt muss man sein? Was kostet das? Muss man sich anmelden? Das erfahrt Ihr hier.

Bürger von Dessopolis kann jeder werden, der zwischen sechs und 14 Jahre alt ist.

Der Eintritt kostet täglich 1,00 €. Ihr könnt am selben Tag jederzeit kommen und gehen und müsst nicht noch einmal zahlen. Im Preis enthalten sind auch Mittagessen und Getränke.

Damit Ihr mitspielen könnt, müssen Eure Eltern eine Einverständniserklärung unterschreiben. Hier findet Ihr alles, was Ihr dazu braucht.

Eure Eltern, Großeltern, Onkel, Tanten und Erzieher, Hunde, Katzen und kleinen Geschwister (unter sechs Jahren) dürfen nicht mitspielen. Sie müssen im Elterngarten warten. Wenn sie möchten, können sie Dessopolis aber im Rahmen einer Stadtführung besichtigen. Dazu müssen sie ein Visum beantragen. Es kostet 3,00 € und gilt nur für einen Besuch.

Wie komme ich zur Kinderstadt?

Die offizielle Adresse von Dessopolis ist: Stenesche Straße 88, 06842 Dessau. Dessopolis findet dort in den Räumen und auf dem Außengelände der Pestalozzi-Schule statt.

Die Straßenbahnlinie 1 bringt Euch vom Hauptbahnhof bzw. von Dessau-Süd nach Dessopolis (Haltestelle Am Alten Wasserturm). Und mit der Buslinie 12 (Haltestelle Fröbelstraße) findet Ihr auch zu uns.